Jahreshauptversammlung

Manfred Knippschild gibt Amt des 1. Vorsitzenden ab und wird zum Ehrenvorsitzenden ernannt

Auf der Jahreshauptversammlung am 24.01.2004 vollzog Manfred Knippschild nach über 30jähriger Vorstandsarbeit seinen bei der letzten Jahreshauptversammlung angekündigten Rücktritt.
Sein unermüdlicher Einsatz an allen Fronten brachte den RV 1896 Korbach aus dem finanziellen und sportlichen Jammertal zu seinem heutigen Ansehen. Unter seiner Regie richtete der RV 1896 Korbach fünf Deutsche Meisterschaften im Hallenradsport aus. Über 20 Radtourenfahrten wurden unter seinem Vorsitz durchgeführt.

Die erste Amtshandlung des gewählten Nachfolgers, Otto Brocke aus Korbach, war, Manfred Knippschild in Namen des neuen Vorstands die Urkunde zum Ehrenvorsitzenden zu überreichen und ihn somit für seine außerordentlichen Verdienste zu würdigen.

Danke, Manfred!